Die Heide-Blüte auf Amrum

Die Zeit der Heide-Blüte auf Amrum, beginnend im August, verwandelt die Insellandschaft in ein Meer von rosanen und lilafarbenen Tönen.

Das Heidekraut, auch als Besenheide (Calluna vulgaris) bekannt, mit seiner prägendsten Pflanzenart beherrscht die Amrumer Heidelandschaft. 

Besuchen Sie unbedingt eine der vielen Aussichtsdünen mit den originellen Holzkonstruktionen, den einladenden Bänken, und genießen Sie eine prächtige Rundumsicht über die Insel mit ihrer Farbenvielfalt. Heide (Erica tetralix) ist in feuchteren Bereichen zu entdecken. Lenken Sie Ihr Augenmerk während einer Radtour auf Amrums gut ausgebauten Radwegen, die an weit gestreckten Heideflächen vorbeiführen, auf diese farbige Pracht. Besonders interessant ist dabei der Übergang zwischen Wald- und Heidegebieten. Die Erhaltung der Heideflächen ist auf Dauer nur durch intensive Nutzung möglich, hier kommen beispielsweise Schafe zum Einsatz, die diese Flächen beweiden.