AOK-Nordseeklinik und DRK-Kurheim auf Amrum

Große Bedeutung für den Kurbetrieb auf Amrum haben ebenfalls die AOK-Nordseeklinik in Norddorf und das DRK-Kurheim in Wittdün. Die einstigen Seehospize der heutigen AOK-Nordseeklinik wurden verkauft und zum Zwecke von Mutter-/Vater- und Kind-Kuren auf Amrum umgebaut. Fast mutet es wie ein kleines eigenes Dorf an, betrachtet man die große Vielzahl an Unterkünften, die für diesen Zweck zur Verfügung stehen.

Amrum Appartement Centrum - Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf AmrumDas DRK-Mutter-Kind-Kurheim in Wittdün dient Ihnen diesbezüglich neben der AOK-Nordseeklinik in Norddorf ebenfalls als bevorzugte Anlaufstelle. Informieren Sie sich auf den umfangreichen Seiten des Alma-Münster-Hauses, dem DRK-Familienzentrum auf Amrum oder der AOK-Nordseeklinik in Norddorf, denn wenn gar nichts mehr zu gehen scheint und die Erschöpfungszeichen überhand nehmen ist es höchste Zeit, eine so genannte „Auszeit“ einzuschieben. Was bietet sich zur Ruhe und Erholung mehr an, als zusammen mit Ihren Kindern eine Mutter-Kind- bzw. Vater-Kind-Kur durchzuführen?

Auf unserer schönen Insel Amrum, mitten im UNESCO Weltnaturerbe, dem schleswig-holsteinischen Wattenmeer gelegen, können Sie nach Herzenslust entspannen und der Seele neue Horizonte eröffnen. Eine weitläufige Dünenlandschaft, endloser Kniepsandstrand, aber auch Wald- und Heideflächen, bieten eine abwechslungsreiche naturschöne Landschaft. Besonders der bis zu 1,5 km breite Kniepsandstrand, der als einer der breitesten Strände in Nordeuropa gilt, darf nicht unerwähnt bleiben. Wer hier ungestört sein will, kann stundenlang mit Kind und Kegel in der Stille der Natur unterwegs sein. Ob Singen, Lachen, Schreien, niemanden wird es stören wenn Sie Ihr Innerstes nach außen kehren. Probieren Sie zusammen mit Ihren Kindern einfach einmal aus, wie herrlich erleichternd und befreiend es sein kann, tief einzuatmen und dann lauthals zu schreien! Das füllt die Lunge mit frischer Nordseeluft und regt zum Durchatmen an. UND es befreit von Anspannungen, die sich vielleicht auch im Inneren Ihres Körpers festgesetzt haben. Wo sonst können Sie mit Ihren Kinder noch so richtig unbeschwert herumtollen und die Natur in ihrer ganzen Pracht genießen?